E-Learning 2.0 – Virtual Reality Aus- und Weiterbildungskonzepte

Die Aus- und Weiterbildung wird sich durch Virtual Reality(VR) Anwendungen grundlegend verändern. Komplexe Vorgänge oder schwer zu erklärende Prozesse lassen sind durch VR besser darstellen und werden leichter verständlich. Die Lücke zwischen Theorie und Praxis wird kleiner, indem Mitarbeiter konkrete Arbeitssituationen erleben und sie sich als erlebte Situation einprägen. Durch VR bekommt learning-by-doing einen völlig neuen Kontext, bei dem Mitarbeiter in simulierten Situationen, Wissen und Vorgaben direkt anwenden können und dadurch sehr viel schneller und nachhaltiger in der Lage sind sich Wissen anzueignen und Jobanforderungen zu erfüllen. Was früher bei Weiterbildungseminaren und in der Ausbildung im Frontalunterricht vermittelt wurde, kann heute durch verschiedene VR-Technologien, in Form von realistischen, erlebbaren Liveanwendungen und Szenarien transportiert werden. Sowohl in Bereichen wie Luft- und Raumfahrt, als auch bei Lokführertrainings der Bahn sind VR-Simulationen bereits seit Jahren standard und dank vorangeschrittener Technik erschließt VR jetzt auch andere Branchen und Anwendungsbereiche.

Wir erstellen Individuelle VR Konzepte und Lösungen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

2016-11-09T17:29:33+00:00